Springe zum Inhalt

Team

Gesamtteam_Garten_zugeschnitten Originalfarben

 

Hoffmeister

Ad-O-Lytics bietet eine großartige Perspektive, die im akademischen Rahmen gewonnenen Erkenntnisse der letzten Jahre klinisch anzuwenden und erfolgreiche Krebstherapien zu entwickeln. Dieses Ziel werde ich mit viel Energie, Teamgeist und unternehmerischem Einsatz verfolgen."

Dr. Andrea Hoffmeister ist Diplom-Biologin mit den Studienschwerpunkten Molekularbiologie, Virologie und Biophysik. Frau Dr. Hoffmeister hat in Immunologie promoviert und ist seitdem in der Abteilung Gentherapie am Uniklinikum Ulm. Dort hat sie die Ad-O-Lytics-Technologie mitentwickelt. Dr. Hoffmeister ist Expertin für die Virusproduktion, -reinigung und -modifikation sowie für Tierversuche.

 

Eberbach

Ich möchte mit meinem Tatendrang, Mut, auch zu unkonventionellen Lösungen, und einer guten Portion schwäbischen Unternehmergeistes dabei mitwirken, Ad-O-Lytics zum erfolgreichen Biotech-Unternehmen aufzubauen."

Barbara Eberbach M.Sc. war nach Ihrem Studium der Betriebs­wirt­schafts­lehre mit Schwerpunkt Unternehmensführung in einem international agierenden Industrieunternehmen tätig. Sie war dort im Business Development am Aufbau eines neuen Geschäftsfeldes beteiligt und verfügt über mehrjährige Erfahrung in Controlling, Projektmanagement, Marketing&Kommunikation. Für Aufbau und Mitgestaltung unseres Biotech-Startups kündigte Fr. Eberbach ihr unbefristetes Arbeitsverhältnis und wechselte zu Ad-O-Lytics.

 

Kreppel

Meine Vision ist es, die Ergebnisse meiner langjährigen Forschung in der Klinik am Patienten anzuwenden und gewinnbringend zu vermarkten. Dafür bringe ich substantielle Forschungs- und Führungserfahrung, die Patente und jede Menge Kreativität und ansteckende Begeisterung mit."

Prof. Dr. Florian Kreppel ist Erfinder der Ad-O-Lytics-Plattformtechnologie. Der Biochemiker arbeitet seit 1998 an der Entwicklung von Viren für den Gentransfer. Dr. Kreppel entwickelte aus einer innovativen Kombination von Genetik und Chemie die Ad-O-Lytics-Technologie. Mit über 50 wissenschaftlichen Publikationen genießt Herr Dr. Kreppel einen hervor­ragen­den internationalen Ruf in seinem Fach. Seine Arbeiten wurden bislang sowohl durch staatliche Institutionen (z.B. EU, DFG, BMBF) als auch durch die Industrie gefördert.

 

Kochanek

Ich sehe Ad-O-Lytics als faszinierende Herausforderung mit enormem Potenzial für ein hochaktives Tumortherapeutikum. Meine Expertise als Mediziner, Wissenschaftler und Gründer eines Biotech-Unternehmens möchte ich insbesondere für die klinische Translation einbringen."

apl. Prof. Dr. med. Stefan Kochanek ist Mediziner mit Erfahrung in Innerer Medizin und Genetik, ein international anerkannter Experte für Vektor­entwicklung und Gentherapie und Miterfinder der Ad-O-Lytics-Techno­logie. Prof. Dr. Kochanek leitet seit 2003 die Abteilung Gentherapie am Universitäts­klinikum Ulm. Als Gründer der CEVEC Pharmaceuticals GmbH (Produktion von Biopharmazeutika) verfügt er neben seinen wissen­schaft­lichen Kenntnissen auch über substantielle unternehmerische Erfahrung in  Geschäftsführung und Aufsichtsrat.